Valentinstag..

Hey Leute! 🙂
Wie ihr wahrscheinlich alle wisst, am 14. Februar, ist Valentinstag.
Wenn ich ehrlich bin, kann ich damit irgendwie so garnichts anfangen.
Es liegt vielleicht daran, dass ich zu naiv bin um es anders zu sehen,
aber wenn man jemanden liebt, dann liebt man ihn immer, nicht nur an diesem Tag, oder nicht? 😉
Wenn man erst einen Tag braucht, um den anderen zeigen zu können, wie sehr man ihn liebt, ist das nicht dann schon das Todesurteil einer Beziehung?!
Wenn eine Frau weiß, dass ihr Mann sie über alles liebt, wäre es ihr auch egal, wenn sie zum Valentinstag kein Geschenk bekommt, oder?
Damit, kommen wir gleich zum Thema Geschenke.
Wenn man jemanden eine tolle Kette, mit Diamanten, eine Schachtel Pralinen und eine großen Strauch, roter Rosen schenkt. Was soll das zeigen? “Ich kann dir meine Liebe nicht anders zeigen, aber hey ich hab’ 200€ für die Geschenke ausgeben, also hast du ja auch was davon”? Das zeigt dann das er keine Lust hatte, sich was tolles und einzigartiges auszudenken und denkt, das er sich die Liebe so erkaufen kann. Er hat sich einfach irgendeinen Beitrag, in irgendeiner Zeitung durchgelesen, der “Was wollen Frauen zum Valentinstag wirklich” lautet.
Das heißt nicht das ich Valentinstag hasse, sondern das ich dieses klischeehaften Geschenke einfach nur zum Kotzen finde, weil es gleich zeigt “du warst es nicht wert, dass ich mir was besonderes einfallen lasse!”
An alle die noch kein Geschenk zum Valentinstag haben, lasst euch doch mal was besonderes einfallen und geht auf die Träume eures Partners ein!
Ohhh yeeah!! Ich werde voll die Beziehungberaterin.  :’D
Jeder darf denken was ihr will und wenn ich hier durch, irgendwem die Märchenwelt zerstört habe, tut es mir Leid.. ^^  (oder auch nicht :P)
Was haltet ihr vom Valentinstag?
Schreibt mir bitte eure Meinung!
Danke im vorraus 🙂
xoxo Diina

Leave your comment